Wie beginnt man das neue Schuljahr in einer SPORTmittelschule am besten? Natürlich mit einer SPORTwoche!

Genauer: mit dem Volleyballcamp der Sparkasse Schülerliga Volleyball!

In unserer Schule ist es schon lange Tradition, dass die Volleyballmädchen, heuer waren es 22, am Freitag vor Schulbeginn nach Radstadt ins Schloss Tandalier fahren. Hier haben sie die Möglichkeit, sich in wunderschöner Umgebung und unter der Anleitung von hochqualifizierten Trainern in ihrer Lieblingssportart zu verbessern. Schließlich will man an die tollen Leistungen der letzten Jahre anschließen! Abgerundet wurde das dichte Programm durch Basteln, Malen, Knüpfen, Massagen, Entspannen und einem Filmabend.

Höhepunkt war selbstverständlich das Abschlussturnier, bei dem unsere 1. Mannschaft ohne Niederlage bis ins Finale vorstieß. Gegen die HS Perg aus OÖ reichte es leider noch nicht zum Sieg, aber unsere Vorstellung lässt uns für die Zukunft zuversichtlich sein.

Der Grundstein für die Saison 2019/20 ist gelegt, jetzt beginnt das Training in der Schule!

Wir waren dabei: Emma Bachmayer, Chiara Ulrich, Emma Katt, Leonie Preiser, Rosa Müller, Leonie Gruber, Nora Neeser, Kathi Köffinger, Marlene Scharmitzer, Katja Mödritsch, Lena Huber, Miriam und Sarah Carabasa, Lara Weixelberger, Bettina und Nathalie Reisek, Ecem Uc, Larissa Kalcu, Lea Höger, Leonie Gaubmann, Lea Zimmermann, Hannah Veit