AktuellesVolleyball

Mit der schon traditionellen Teilnahme (heuer zum 13. Mal) am großen Turnier für Schülerligamannschaften in Seekirchen am Wallersee starteten die Volleyballerinnen ins neue Meisterschaftsjahr. Die neuformierte Mannschaft hatte in den Gruppenspielen gegen die NMS Pregarten und das BG Bregenz noch ziemliche Probleme. In der Begegnung mit der NMS Bad Hofgastein lief es schon besser, aber ein Satzgewinn macht leider noch keinen Sieg!

Die Platzierungsspiele gegen die NMS Perg und die NMS Harmannsdorf wurden ganz klar gewonnen und somit beendeten wir das Turnier am 13. Platz.

Das Vorbereitungsturnier brachte uns einiges an Spielerfahrung, die uns in der ersten Meisterschaftsrunde sehr zu Gute kam. Sowohl gegen die SMS Leopoldsdorf, als auch gegen die NMS Neusiedl/Zaya konnten wie jeweils 2: 0 gewinnen und sind somit für die nächsten Begegnungen zuversichtlich.

Außerhalb des normalen Sportunterrichts trainieren wir auch am Samstagvormittag und nehmen in diversen Altersstufen an den Turnieren des NÖ. Volleyballverbandes teil.

Wir Volleyballerinnen scheuen keine Mühen, um an die Erfolge der letzten Jahre anzuschließen!